Vampirelift


 

Die Therapie:

Das „Vampir-Lifting“, fachlich auch als PRP-Plasma Lifting (PRP=platelet rich plasma) bekannt, ist eine neue, effektive Methode der Faltenbehandlung. Durch die Injektion von aufbereitetem Eigenblut verspricht das Vampir-Lifting einen strahlenden Teint und die Glättung von Fältchen ganz ohne den Einsatz von synthetischen Wirkstoffen. Bekannt wurde die PRP-Therapie aufgrund Ihrer Beliebtheit bei vielen Hollywood-Stars wie z.B. Kim Kardashian.

Ablauf eines Vampir-Liftings:

  • Abnahme von ca. 20 ml Blut aus dem Arm
  • Aufbereitung des Blutes in einer Zentrifuge zur Gewinnung des Plasmas und der Blutplättchen
  • Anreicherung von Plasma und Blutblättchen Stoffen wie Aminosäuren und Vitaminen
  • Injektion des angereicherten Plasmas in die Haut (Gesicht, Dekolleté oder Haaransatz) und/oder manuelle Einarbeitung in geneedelte Haut (Microneedling)

Die Effekte der Eigenblutbehandlung sind im Vergleich zur Faltenunterspritzung mit Botox oder Hyaluronsäure dezenter, aber dennoch deutlich erkennbar. Das Injizieren von Eigenblut spornt die Haut dazu an, sich zu regenerieren. Dabei wird Kollagen gebildet, ein körpereigenes Protein. Das Bindegewebe wird somit gestärkt, die Haut erscheint straffer und Falten werden aufgepolstert. Zudem wird die Durchblutung der Haut angeregt, wodurch sie frisch und strahlend wirkt und eine gesunde rosige Farbe aufweist. Auf diese Weise wird ein rundum verjüngender Effekt erzielt. 

Vorteile auf einen Blick:

  • Nur körpereigene Wirkstoffe, dadurch keine Allergien oder Unverträglichkeiten
  • Schnelle und einfache Behandlung
  • Glättung von kleinen Fältchen und Erhöhung der Spannkraft der Haut
  • Frischer, rosiger Teint
  • Besonders natürlich aussehende Ergebnisse
  • Kurze Genesungszeit

Kosten für eine Vampirelift:

Welche Gesamtkosten für Ihr Vampirlift entstehen, hängt von der zu behandelnde OP-Zone. Im Rahmen eines ersten Beratungsgespräches wird der behandelnde Arzt Sie beraten und ggf. unmittelbar danach behandeln. Grundsätzlich liegen die Kosten zwischen 400,00 EUR und 1.000,00 EUR. Weitere Informationen zum Thema Kosten und deren Zusammensetzung erfahren Sie im Menüpunkt Kosten.

Vereinbaren Sie ihren Termin für ein Vampirelift:

Vereinbaren Sie jetzt Ihren persönlichen Beratungstermin zur Eigenbluttherapie unter: +49 (0)69 920 200 96 oder schreiben Sie uns eine Mail mit Ihrem Anliegen an info@berkei-aesthetik.de. Wir freuen uns auf Sie!

Needling Berkei Frankfurt
Needling Berkei Frankfurt
Needling Berkei Frankfurt
Needling Berkei Frankfurt
Needling Berkei Frankfurt
Needling Berkei Frankfurt
Needling Berkei Frankfurt
Needling Berkei Frankfurt
Needling Berkei Frankfurt
Needling Berkei Frankfurt