Eine Frau mit glänzendem Hautbild nach einer Peeling und Mesotherapie-Behandlung in Frankfurter Privatpraxis für Schönheitsbehandlungen. Ihr Gesicht mit aufgehellten Hautteint ist leicht geneigt. Die Haut scheint gestrafft und geglättet zu sein.

Peeling & Mesotherapie in Frankfurt

Strahlende Haut mit Peelings und Mesotherapie

Das sanfte Naturheilverfahren zur Faltenunterspritzung wird in Frankreich seit über 50 Jahren praktiziert und kommt eigentlich aus der Schmerztherapie. Bereits 1952 erfand Dr. Michel Pistor die Mesotherapie. Der Name ist vom griechischen Wort für Mitte ("mesos") abgeleitet. Die Idee des Arztes: Entwicklung eines Verfahrens, das Nebenwirkung von Medikamenten reduziert, mit dem Ergebnis zielgenau mit wenig Wirkstoff am richtigen Ort eine optimale Wirkung zu erzielen. Speziell durch die punktgenaue Injektion bleibt die Menge der verabreichten Substanzen gering, ist aber durch die gezielte Anwendung besonders wirksam.

Ergebnisse der Hautbehandlung

  • eine Aufhellung und verbesserte Durchblutung der Haut, "strahlender Teint"
  • der sog. Mesolift-Effekt, eine erhöhte Grundspannung und Straffheit der Haut
  • effektive Glättung von feinen oberflächlichen Fältchen

"Diese Methode gibt nicht vor, Falten völlig verschwinden zu lassen, ist vielmehr eine Basis­behandlung, um das Aussehen insgesamt zu verbessern. Sie verstärkt Ausstrahlung, die Spannkraft und das Feuchtigkeits­binde­vermögen der Haut", so Dr. Philippe Petit, Bordeaux, Präsident der Internationalen Gesellschaft für Mesotherapie.

Vorgehensweise bei Mesotherapie in unserer Privatpraxis

Auf den Hautzustand abgestimmte sterile biologische Wirkstoffe wie z.B. Vitamine, Aminosäuren, Co-Enzyme werden in kleinen Tropfen in die Haut injiziert. Durch die Mikro-Einstiche direkt unter die Hautoberfläche, werden die Wirkstoffe genau dort platziert, wo die meisten Gefäße sitzen. Per Hand oder per Injektionspistole wird auf einen gleichmäßigen Abstand der feinen Einstiche und gleichmäßige Eindringtiefe der Nadeln geachtet.

Die Behandlungen werden mehrmals wiederholt (ca. 3-5 Behandlungen) über einen Abstand von ca. 1 Monat je Behandlung bis zum Erreichen der gewünschten Hautstraffung und -Verjüngung. Eine Auffrischung ca. 6 Monate nach Ende der Behandlung wird empfohlen.

Ihre Vorteile bei Dr. Berkei
  1. Überregional anerkannte Fachärztin für Plastisch-Ästhetische Chirurgie
  2. Über 20 Jahre Erfahrung im Spektrum der Plastisch-Ästhetischen Chirurgie, Spezialisierung für Ästhetische Chirurgie
  3. Langes Beratungsgespräch mit 2D und 3D Computersimulation und individueller Analyse
  4. Modernste und individuelle hochpräzise OP-Techniken mit Berücksichtigung der Natürlichkeit der Ergebnisse
  5. Kompetente und liebevolle Betreuung durch geschultes Team
Ihr Beratungs­gespräch bei Dr. Julia Berkei

Vereinbaren Sie jetzt Ihren persönlichen Beratungs­termin für Peeling- und Mesotherapie-Behandlung in Frankfurt bei Dr. Berkei unter:
+49 (0)69 920 200 96
info@berkei-aesthetik.de

Termin vereinbaren

In aller Kürze:
Behandlungs­dauer 30 Minuten
Gesellschafts­fähig sofort
Nachbehand­lung 3-5 Behandlungs­sitzungen, im Zeitraum von 6‑8 Wochen
Sport am folgenden Tag
Endergebnis unmittelbar nach der Behandlung
Kosten ab 200 €
Beratungsanfrage

*Informationen zum vertraulichen Umgang mit Ihren Daten entnehmen Sie unserer Datenschutz­erklärung.